Neues Segel für Kalapuna

Für Freunde der schlanken und schnellen Auslegerboote. Egal ob traditionell oder modern (kein Bootsmarkt).

Neues Segel für Kalapuna

Beitragvon multihuller » Fr 16. Dez 2011, 10:39

Hallo Proafreunde,

gestern habe ich das neue Segel für Kalapuna in Auftrag gegeben. Wie schon geschrieben, sollte es ein eingearbeitetes Profil haben. Nun gibt es ja verschiedene Möglichkeiten dieses ins Segel zu bekommen. Ich habe mit den netten Leuten von der Elvström-Filiale in Marmaris darüber diskutiert und es wurde dann die vorhandene Segelsoftware eingesetzt, um Klarheit zu bekommen. Letztlich wird jetzt mein favoriserter Vorschlag von Bruce Vasconcellos, einem Segelmacher aus Fiji, in leichtem Dacron umgesetzt.

Bild

Ich möchte Euch auch nicht die Bilder von Elvströms Segelsoftware vorenhalten. Es war sehr interessant zuzusehen, was der Spezialist da in recht kurzer Zeit auf den Bildschirm gezaubert hat.

Bild
Bild

In der Frontansicht sieht man sehr gut das Profil, das durch die Zugaben entsteht. Von dem erhoffe ich mir speziell bei leichtem Wind deutlich mehr Vortrieb. Aber ob es auch so funktioniert, wird der praktische Einsatz im nächsten Frühjahr zeigen. Jetzt steht Kalapuna erstmal für Überholungsarbeiten vor dem Haus.
multihuller
 
Beiträge: 123
Registriert: Di 11. Nov 2008, 18:14

Zurück zu Proas

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron