Seite 1 von 1

Proa-Nixe

BeitragVerfasst: So 6. Mär 2016, 15:00
von Alexander
Hallo zusammen

Vielleicht hat der eine oder andere schon mal in meine Webseite hineingeschaut, sie wurde ja auch hier auf multihull.de erwähnt. Nun bin ich von meinen Segelferien zurück und habe neue Videos und Fotos eingestellt.
Es läuft ja immer was bei so einem Prototypen. Zum Beispiel bei der Besegelung. Zuerst hatte ich Rollmechanismen in Thailand bauen lassen, da das viel billiger war, als fertige zu kaufen. Das gab's mal als Wykham-Martin Roller Furler (oder so ähnlich). Die hatten keine Profilstangen, nur zwei Drähte, die die Vorsegel aufrollen. Bei mir hat das aber bei stärkerem Wind nicht richtig geklappt, die Segel hatten Mühe, oben aufgerollt zu werden. Darum habe ich auf Stagreiter umgestellt. Das hat mich aber auch nicht ganz befriedigt, denn da liegt dann das Vorsegel auf dem Achterdeck (nach dem Shunten) und sollte festgebunden werden. So habe ich denn doch noch ein Rollfocksystem gekauft und der Einfachheit halber auf der leeseitigen Seite des Buges montiert, dann steht der Mast stabil. Nun war aber die Genoa zu bauchig und dieses mal wanderte das Rollsystem auf die Luvseite des Buges und leeseitig haben wir ein zusätzliches Stag montiert. Jetzt sollte es aber stimmen.
Auf den neuesten Fotos und den neuesten Videos ist diese Version zu sehen: proa-nixe.ch

Viel Spass
Alex